Dienstag, 15. Januar 2013

Ein eigenes Logo

Ja ein eigenes Logo, das wäre auch was, was ich mir für "Leipzig näht" wünschen würde. Einen Entwurf hätte ich da schon.  Ich denke das wird nicht das einzige Treffen bleiben. Auch verspreche ich mir eine große Vielfalt. Von Klamotten über Heimdeko bis Patchwork und mehr.
So was hier interessiert mich gerade -  freihandsticken und painting.


Aber jetzt  wünsch ich Susann erst mal nicht so viel Stress und dass alles klappt wie geplant. Vergiss nicht tolle Bilder sehen wir alle gern.
Und wer in des Lust hat, kann hier mal vorbeischauen, da läuft gerade eine Verlosung.
Na dann bis zum ersten Treffen, ich freu mich drauf.
Liebe Grüße, anngles.

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Ein Logo wäre wirklich toll!!! :)

    Ich könnte mir die Stadtshilouette mit Nähmaschine davor vorstellen - stilisiert oder eine Frau mit Maschine vor Völkerschlachtdenkmal und "MDR-Turm"
    oder der Leipziger Löwe mit Nähmaschine :)))

    Ideen hätte ich wohl viele, aber umsetzen kann ich das nicht ;)

    Ich freu mich aufs erste Treffen!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    erst einmal Danke für die Wünsche.

    Über das Logo denke ich auch schon länger nach, aber über die Überlegung dass die "Skyline" enthalten sein könnte bin ich nicht hinaus gekommen.

    Ich wünsche euch viel Spaß beim ersten Treffen. Vergesst nicht gleich einen Termin für ein nächsten Treffen abzusprechen. :-)

    LG, Susann

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Leipziger - bei euch wäre diese Kursankündigung eigentlich noch besser aufgehoben: http://dresden-naeht.blogspot.de/2013/01/filzkurz-in-leipzig.html und die Kursleiterin würde sich sehr freuen, wenn ihr hier darauf verweisen könnt ...

    AntwortenLöschen