Samstag, 9. Februar 2013

Fragebogen von Miss Elizabeth

Da ich ja nun heute spontan im Näh- und Stickcafé aufgekreuzt bin, sollte ich mich vielleicht auch endlich mal ordentlich vorstellen :D


Wie heißt dein blog?


Wo wohnst du?

In Leipzig-Grünau

Wie bist du zum Nähen gekommen?

Vor zwei Jahren stellte mich der Kindergarten unverhofft vor die Aufgabe, zum Mottofasching ein Kostüm besorgen zu müssen. 


Die Weste und die Werkzeugtasche am Gürtel waren damals noch von Hand zusammen gestichelt. Hemd und Hose waren aus dem Fundus gekaufter bzw. geschenkter Kleidung entnommen.

Welche Maschinen arbeiten bei dir?  

Brother Innovis 950 - genannt DIVA... oder Frieda
Toyota SL 3487 Overlock - genannt Bertha

Nach Meinung meines Göttergatten reicht das dann erstmal... Aber ich hätte da so gerne noch... ;)

Wo kaufst du deine Stoffe?

Vorrangig online: Buttinette, Stoff und Stil, seltener Dawanda oder der Möbel-Schwede (da ist mir hier vor Ort einfach die Auswahl zu gering *mecker*), hin und wieder ganz woanders :)

Was ist dein Lieblingsnähbuch?

Hab ich nicht... Also nicht dass ich mich nicht entscheiden könnte... Ich habe halt kein NÄHbuch...

Was ist Dein Lieblingsschnitt?

Ich bin nähtechnisch etwas eigen.. Ich nähe ungern eine Sache mehr als zweimal... Ich habe also keine Lieblingsschnitte in dem Sinne, weil mir jedes Projekt, das ich anfange, irgendwie ganz besonders am Herzen liegt... Sonst hätte ich damit nicht begonnen ;)

Was begeistert dich noch?

Lesen, Stickdateien digitalisieren (mit Embird), gelegentlich Häkeln und/oder Stricken, Kleidung aus vergangenen Epochen, zb. Mittelalter, Empire-Zeit, Tornüren

Welchen Blog dürfen wir nicht verpassen? 

Oh... Da könnte ich mich nicht entscheiden... Es gibt so viele schöne Sachen... Auf jeden Fall lese ich unter anderem die neuen Beiträge aller hier verlinkten Blogs :D